Kann ich reisen, wenn ich schwanger bin?

Es gibt keine Einschränkungen, während Ihrer Schwangerschaft mit uns zu reisen, mit Ausnahme der Routen von Rosslare nach Cherbourg und von Harwich nach Hoek van Holland (siehe unten). Passagiere sollten sich jedoch bewusst sein, dass es in ihrer Verantwortung liegt, sicherzustellen, dass sie für die Reise fit genug sind.

 

Bei einer Schwangerschaft können bestimmte Reiseversicherungsbestimmungen gelten, daher sollten schwangere Passagiere vor der Reise ihre Versicherungsgesellschaft kontaktieren, um zu klären, was die Versicherung abdeckt.

 

Unter bestimmten besonderen Umständen behalten wir uns das Recht vor, Ihnen den Zugang zu unseren Fähren zu verweigern oder eine ärztliche Bescheinigung zu verlangen, unabhängig vom Stadium Ihrer Schwangerschaft.

 

Für Reisen auf der Route Rosslare–Cherbourg können Frauen bis zur 28. Schwangerschaftswoche ohne Einschränkungen reisen. Wenn Sie sich in der 28. bis 31. Schwangerschaftswoche befinden, ist ein ärztliches Attest erforderlich, das bestätigt, dass Sie fit genug sind, um zu reisen. Ab der 32. Schwangerschaftswoche dürfen Sie auf dieser Route nicht reisen.

 

Auf der Route Harwich–Hoek van Holland dürfen Schwangere nur bis zur 36. Schwangerschaftswoche reisen. Wenn Sie mehr als ein Baby erwarten, dürfen Sie nur bis zur 34. Schwangerschaftswoche reisen. Sie sollten vor der Reise Ihren Hausarzt konsultieren und eine Reiseversicherung wird empfohlen.

Contact frequently asked question icon

Ähnliche Fragen