Maastricht

Die Klänge des Untergrunds

 

Egal, in welchem Tempo Sie das Leben genießen und ob Sie lieber an Land, unter der Erde oder auf dem Wasser unterwegs sind, Maastricht hat für jeden etwas zu bieten.

 

Wenn Sie durch Maastricht spazieren und die atemberaubende Architektur der Kirchen und Denkmäler bewundern, werden Sie schnell feststellen, dass es sich um eine der ältesten Städte der Niederlande handelt. 

 

Fahren Sie in die Altstadt von Maastricht und sehen Sie sich die gepflasterten Straßen des Vrijthof-Platzes an. Setzen Sie sich in eines der vielen Restaurants und genießen Sie die Stimmung, während Sie ein Stück Limburgse Vlaai (eine Fruchtpastete) verspeisen. Die Sint Servaasbrug gilt als die älteste Brücke der Niederlande und führt über die Maas. Dieses atemberaubende Bauwerk aus dem 13. Jahrhundert ist eine Sehenswürdigkeit, die Sie sich bei einem Besuch der Stadt nicht entgehen lassen sollten.

 

Die Basilika der Unbefleckten Empfängnis stammt aus dem 11. Jahrhundert und ist eine berühmte römisch-katholische Basilika. Ihre Hauptattraktion ist die Statue der Madonna, Stern des Meeres.

 

Entdecken Sie Maastricht per Schiff und verbringen Sie den Tag auf einer Maastricht-Kurzreise. Sie können auch ein Pauschalangebot nutzen und die Kurzreise mit einer Aktivität Ihrer Wahl kombinieren, vielleicht mit dem Besuch einer Brauerei oder eines Weinguts. 

 

Wenn Sie gerne einkaufen, werden Sie von den zahlreichen Geschäften begeistert sein, die Maastricht mit seinen Einkaufszentren und speziellen Boutiquen mit Luxusmarken zu bieten hat. Egal, an welchem Wochentag Sie in Maastricht sind, Sie können einen der vielen Märkte der Stadt besuchen.

 

Auf dem Flohmarkt, der von 10 bis 16 Uhr geöffnet ist, können Sie stundenlang nach antiken Möbeln stöbern und kistenweise alte Bücher und Schallplatten durchstöbern. Kommen Sie in Weihnachtsstimmung mit einem Besuch des Maastrichter Weihnachtsmarktes vom 1. Dezember bis 31. Dezember und kaufen Sie ein paar Weihnachtsleckereien. Gehen Sie Schlittschuhlaufen auf der Eisbahn auf dem Vrijthof-Platz und bewundern Sie das spektakuläre Lichtermeer von der Spitze eines Riesenrads aus. 

 

In Maastricht gibt es eine Vielzahl von Museen und Kunstgalerien zu entdecken. Das Centre Ceramique ist ideal für alle, die mehr über Limburg und Maastricht erfahren möchten und zeigt archäologische Funde, Maastrichter Töpferwaren und Glasarbeiten. Das Fotomuseum aan het Vrijthof bietet zweimal im Jahr eine große Ausstellung mit Werken bekannter Fotografen. 

 

Maastricht gilt als eine der besten Gastronomiestädte der Niederlande und hat auch wunderbare Weinberge, von denen einige bis in die Römerzeit zurückgehen. Sie können sich über die Geschichte informieren und eine Weinverkostung machen. Gehen Sie noch einen Schritt weiter und übernachten Sie auf dem Weingut Domein Holset und gönnen Sie sich ein Weinerlebnis vor der Kulisse der Limburger Hügel. 

 

Wenn Sie Bier bevorzugen, dann besuchen Sie die Brouwerij Bosch, eine der verbliebenen Brauereien in Maastricht. Melden Sie sich für die zweistündige Tour an und sehen Sie sich die Brauereiausrüstung an, lernen Sie das Verfahren kennen und probieren Sie einige der köstlichen Biere. 

 

Beim Abendessen in Maastricht können Sie einen ausgezeichneten Wein mit einem hervorragenden Essen kombinieren. Egal, ob Sie nur ein begrenztes Budget zur Verfügung haben oder auf der Suche nach einem feinen Restaurantbesuch sind, Sie werden von der Auswahl an Restaurants und Essen begeistert sein. Probieren Sie Zuurvlees, einen traditionellen Rindereintopf, der mit Pommes und Apfelmus serviert wird.  

 

Wie wäre es mit einer Tour unterhalb des Petersberges und der Erkundung von Höhlen, die über 80 Kilometer lang sind? Es werden Führungen angeboten und Sie können erfahren, wie das Leben in den dunklen Tunneln war, als sich die Menschen während des Krieges in ihnen versteckten, als Maastricht belagert wurde. Einmal wurden die Höhlen sogar genutzt, um Rembrandts ikonisches Gemälde „Nachtwache“ während des Zweiten Weltkriegs sicher aufzubewahren. Erleben Sie die Kasematten von Maastricht, ein Netzwerk von unterirdischen Gängen, die dazu dienten, den Feind zu überraschen, als die Stadt unter Beschuss war. 

 

Eine Reise nach Maastricht ist garantiert ein actiongeladenes Abenteuer, vollgepackt mit schmackhaftem Essen, ikonischer Architektur und kilometerlangen unterirdischen Welten, die darauf warten, erkundet zu werden. 

Die Klänge des Untergrunds

 

Egal, in welchem Tempo Sie das Leben genießen und ob Sie lieber an Land, unter der Erde oder auf dem Wasser unterwegs sind, Maastricht hat für jeden etwas zu bieten.

 

Wenn Sie durch Maastricht spazieren und die atemberaubende Architektur der Kirchen und Denkmäler bewundern, werden Sie schnell feststellen, dass es sich um eine der ältesten Städte der Niederlande handelt. 

 

Fahren Sie in die Altstadt von Maastricht und sehen Sie sich die gepflasterten Straßen des Vrijthof-Platzes an. Setzen Sie sich in eines der vielen Restaurants und genießen Sie die Stimmung, während Sie ein Stück...

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Reisen mit Stena Line

Genießen Sie eine Reise nach Holland

Von 72 € /Auto+1

Reisen mit Stena Line

Genießen Sie eine Reise nach Holland

Von 72 € /Auto+1

Abfahrt
Rückfahrt

Weitere Ziele entdecken

Kundenservice

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Buchung? Kontaktieren Sie unseren Kundenservice oder finden Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen in unseren FAQs.